_____ SV-Büro Wachsmann Sonthofen ______

 

Meine Informationen für Sie zu prüfpflichtigen Anlagen:

Alle oberirdischen Tankanlagen über 10.000 Liter Fassungsvermögen sind seit Inkrafttreten der Länder Verordnungen (VAwS), etwa Anfang der 90-er Jahre, durch Sachverständige zu überprüfen. Mit Inkrafttreten der Bundesverordnung (AwSV) am 1. August 2017 müssen auch bei Neuanlagen und nach wesentlichen Änderungen an bestehenden Anlagen oberirdische Tankanlagen ab 1.000 Liter durch einen Sachverständigen geprüft werden. Bei Tankanlagen in Wasserschutz- und Überschwemmungsgebieten besteht die Prüfpflicht bereits für Anlagen mit einem Volumen ab 1.000 Liter Inhalt.

Meine Leistung
Ihr Vorteil
  • Durchführung aller gesetzlich erforderlichen Prüfungen
  • Nachweis einer ordnungsgemäßen Tankanlage
  • Prüfbescheinigungen zur Vorlage bei Behörden und Versicherungen
  • Kostengünstige Leistung durch mich als bestellter Sachverständiger
  • Neutrale Beratung für
    Neubau
    Reinigung
    Reparatur
  • Kosteneinsparung durch kompetente Beratung eines unabhängigen Sachverständigen bei Revision oder Sanierung
  • Hilfestellung bei Fragen zur Tankanlage oder auch Behördenangelegenheiten, wie z.B. Eignungsfeststellung (WHG § 63) oder gutachterliche Stellungnahme (AwSV § 41)
  • automatische Terminverlängerung




  • Kostenlose Auskunft über Vorschriften, Tankreinigung, Leckschutzauskleidungen usw.
  • Ihr Beitrag zum Umweltschutz



Für die wasserrechtlichen Prüfungen gilt ab 1. August 2017 die neue Bundesverordnung (AwSV) als Ersatz für die Anlagenverordnungen der Länder (VAwS) in Kraft.

Alle Verordnungen können Sie durch Klicken auf die unterstrichene jeweilige Kurzbezeichnung einsehen.

Die Leistungen meines Sachverständigenbüros sind vielfältig. Ich stehe Ihnen jederzeit zur Seite und führe Ihre Aufträge sorgfältig, kompetent, zügig und unter Einbeziehung des zu Grunde liegenden Regelwerkes durch. Ich prüfe natürlich nicht nur Heizöl- bzw. Dieselanlagen sondern auch Anlagen zum Umgang mit wassergefährdenden Stoffen, wie z.B.:

Biogasanlagen
Erdwärmesondenanlagen
Galvanikanlagen
Holzimprägnieranlagen
Hydraulische Aufzüge
Kälte- und Wärmepumpenanlagen
Kälteverteilsysteme
Lagerung von Laugen und Säuren
Vorbehandlungsanlagen
und vieles mehr

darüber hinaus:

Beweissicherung nach Schadensfällen
Gutachten nach Schadensfällen
Gutachterliche Stellungnahmen
Schadensgutachten für Versicherungen